Rotbier
Rotbier
Rotbier
Rotbier
Rotbier
Rotbier
Rotbier
Rotbier
Rotbier
Unsere Mitarbeiterin
Unser Mitarbeiter
Marlies
Pyraser Rotbier
Malzig & feinherb!

Wasser, Hopfen und Malz, das sind die drei essentiellen Rohstoffe, die für das Brauen eines guten Bieres benötigen werden. Dass die Qualität der Rohstoffe entscheidend ist, weiß auch unsere Mälzerin Marlies. Für das Pyraser Rotbier wird das Malz nach einem fränkischen Traditionsverfahren besonders mild gedarrt. Das Wiener Malz, das für diese Bierspezialität verwendet wird, verleiht dem Bier seine kupferrote Farbe sowie seine geschmackliche Tiefe. Als Mälzerin liebt Marlies vor allem malzbetonte Biere wie das Pyraser Rotbier. Diese besticht nicht nur durch sein Aroma, sondern auch durch seine feinherbe Frische, die es vom Hersbrucker Aromahopfen erhält. Das Pyraser Rotbier ist ein Muss für alle, die malzige Biere lieben.

Rot wie die Liebe!

Unsere verfügbaren Gebinde-Einheiten für diese Sorte:

Nährwertangaben je 100 ml

Energie 173 kJ | 41 kcal

Bierstil
untergäriges, filtriertes Vollbier
Bierfarbe
24 EBC, kupferfarben
Schaum
feinporig und glänzend
Geschmack
malzaromatisch, dezente Hopfennote
Mundgefühl
schlank, feinherb
Hopfen
Perle, Hersbrucker, Saphir
Malz
Wiener Malz, Karamellmalze
Bittereinheit
22 IBU
Stammwürze
11,4 %
Alkoholgehalt
alc. 4,6 % vol.
Trinktemperatur
9-11 °C
Zutaten

Natürliches Mineralwasser,
Gerstenmalz, Hopfen

No items found.