März 2021

Pyraser Landbrauerei bildet ab September erstmalig Fachinformatiker/-in aus

Wie es für viele Brauereien üblich ist, bildet auch die Pyraser Landbrauerei seit Jahrzehnten junge Menschen als Brauer und Mälzer aus. Nun bietet das Unternehmen ab September 2021 einen neuen Ausbildungsberuf an, den des Fachinformatikers.


Die Pyraser Landbrauerei ist seit Jahren ein Ausbildungsbetrieb, erst im letzten Jahr haben zwei junge Männer ihre Ausbildung zum Brauer und Mälzer in Pyras begonnen. „Auch in Krisenzeiten müssen wir an unsere Zukunft denken, da ist es für mich ganz klar, dass wir auch weiterhin jungen Menschen die Chance geben, eine Ausbildung bei uns im Betrieb zu beginnen", erklärt Brauereiinhaberin Marlies Bernreuther. Die Pandemie hat der Brauereichefin und ihrem Team aber auch andere Wichtigkeiten vor Augen geführt, wie zum Beispiel das Thema Digitalisierung. So wurde unter anderem im vergangenen Jahr eine brauereieigene IT-Abteilung geschaffen. „Wir mussten durch die Pandemie lernen, dass auch für uns als mittelständisches Familienunternehmen kein Weg an einer voranschreitenden Digitalisierung vorbeiführt", sagt Bernreuther. Aus diesem Grund hat die Unternehmerin den Entschluss gefasst, im IT-Bereich neue Wege einzuschlagen und ab September 2021 erstmalig den Ausbildungsberuf Fachinformatiker/-in anzubieten.


Die Ausbildung zum Fachinformatiker/-in in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung oder Daten- und Prozessanalyse betreut Systemnetzwerkadministrator Benjamin Mack, der bei der Brauerei für die IT sowie die zunehmende Digitalisierung der Brauerei verantwortlich ist. Er sieht klare Vorteile für eine Ausbildung in einem mittelständischen Unternehmen: „man erhält bei uns nicht nur einen ganzheitlichen Einblick in alle Abteilungen, sondern hat als Azubi auch seine eigenen Projekte, die man betreuen darf. Man ist eben nicht klassischer Weise das kleinste Rädchen im Getriebe". Außerdem gibt es noch einen weiteren Pluspunkt, den ausschließlich Auszubildende in Brauereien genießen können: den monatlichen Haustrunk. Sollte bei der Pyraser Landbrauerei auch die Ausbildung zum Fachinformatiker erfolgreich gelingen, kann sich Marlies Bernreuther sehr gut vorstellen, dass die Brauerei zukünftig nicht nur sehr qualifizierte Brauer/-in, sondern auch viele Fachinformatiker/-in auf ihren Weg ins Berufsleben begleiten wird.

Bild PDF

Kontakt

Pyraser Landbrauerei
GmbH & Co. KG
Pyras 26
91177 Thalmässing
Herr Alexander Schwab
Tel. 09174 / 47 47 - 24
a.schwab@pyraser.de
 

Mediacenter

PY Anzeigenrahmen 2016

PY Logo 4c